Endspurt für die Vorbereitungen zum Zwetschenfest

Nur noch 6 Tage und dann heißt es wieder: „Auf den Zwetschenkuchen, fertig, los!“

Wir sind voller Vorfreude! Letzte Vorbereitungen laufen. Schilder sind gemalt, Zwetschenmus und -marmelde gekocht und hübsch eingepackt. Die Kuchenstände sind mit Tassen, Besteck, Servietten, Zucker etc. geplant, eingekauft, in Kisten sortiert und warten auf ihren Einsatz. Es wird geputzt, Girlande gehängt und und und….

Danke an alle die mitanpacken, backen, aufhübschen, organisieren, Zeit freischaufeln und all die kleinen Dinge im Blick behalten. Ihr macht das Fest erst zu einem Erlebnis!

Zeigerheimer Dorfkirche mit Zwetschen

Wir freuen uns sehr auf euch!

Bis Sonntag ab 13 Uhr. Bis dann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.