Allgemeines

Unser Zwetschenfest findet dieses Jahr vom

1. bis 2. September 2018

statt.

 

Gleich den Termin notieren!!! Die Organisation hat schon begonnen! Unsere Köpfe sprudeln über vor Ideen und Aktionen im und ums Dorf drumherum. Für Groß und Klein ist wieder etwas dabei.

Dieses mal steht unser Fest unter dem Thema

„Landleben geniesen“.

Erlebt daher nicht nur den Genuss von hausgemachten Zwetschenkuchen bei beschwingter Musik und hoffentlich strahlendem Sonnenschein. 🙂 Daher Ohren auf und Brillen geputzt. Wir werden alle Eure fünf Sinne fordern und fördern.

Was fällt Euch dazu ein? Schickt uns Eure Vorschläge oder eine lustige Anekdote. Wir freuen uns!

Warum gerade ein Zwetschenfest?

Früher war Zeigerheim ein großes Obstanbaugebiet und die alten Zwetschenbäume prägten das Dorfbild. Durch das Pflanzen neuer Pflaumen- und Zwetschenbäumen wollten wir nicht nur, unserem Dorf seinen ehemaligen Charakter annähernd wiedergeben, sondern die Früchte auch für unsere Feste nutzen.

So kam uns die Idee ein Zwetschenfest zu organisieren, bei dem hausgemachter Zwetschenkuchen angeboten wird.